Sommeraktivitäten

In Haindorfer Gebiet sind gleich mehrere natur- und kunstgemachte Freibäder zu finden. In Haindorf gibt es Schwimmbad mit  grassiger Gestände, 70 Meter x 30 Meter groß, mit 2 Metern von Tiefe.  Das Freibad disponiert mit Umkleiderräumen, Toilleten,  Duschen und mit Spielecke für Kinder. Zur Verfügung stehen auch Autocamp und Imbiss.

In Ferdinandstal /2 Kilometer vom Zentrum entfernt/ kann man sich im Hubert-Teich erfrischen und die Szenerie vom Isergebirge genießen.

Am Rande der Gemeinde Raspenau kann man renoviertes Schwimmbad, von der Gesamtgröße 50 x 25 Meter und Tiefen von 3 Metern, besuchen. Raspenauer Schwimmbad disponiert mit Umkleiderräumen, Duschen, Restaurant und mit Spielecke für Kinder. Für Wasserliebhaber gibt es hier eine Rutschbahn, Brücke für Wassespringen und Wasserbecken für Kinder.

In der Neustadt an der Tafelfichte, gleich beim Singltrekantritt, kann man auch ein Freibad besuchen mit Gesamtwasserfläche von 2500 Quadrattmetern, bis zu 4 Metern der Tiefe. Zur Verfügung gibt es hier Toilleten, Imbiss, Spielecke für Kinder, Rutschbahn und Schiffverlaih.  Traditionell veranstalltet man hier Musikfestival FREEFEST. Beim Unwetter lohnt sich den hiesigen Schwimhalle zu besuchen.

 

Bemerkenswert ist der Friedländer Resort Antonie, der mit einem kleineren Schwimmhalle disponiert.